Reise Grossbritannien – [Tipps für England / Schottland]

lars-schlageter-autor
Hallo, hier schreibt Lars. Informatiker. Outdoor-Fan. Reisender. Ambitionierter Hobbyfotograf. Meist unterwegs mit Zelt oder Minicamper. Mehr über mich erfährst du hier: Über mich. Danke für deinen Besuch!

reisevorbereitung-englandHier findest du  schnell und einfach die wichtigsten Tipps für eine tolle Reise nach Grossbritannien…

Ich bin Lars, reise gerne und habe seit 2008 Grossbritannien schon mehrmals besucht.

Was wird sich durch einen Brexit für deine Grossbritannien-Reise ändern?

Das lässt sich derzeit noch nicht konkret sagen. Viel hängt davon ab, ob ein Austritt mit Austrittsabkommen oder ein harter Austritt stattfindet. Es ist aber sicher nicht zu erwarten, dass nach einem Brexit Grossbritannien nicht mehr besucht werden kann. Norwegen, Island und die Schweiz sind schliesslich auch nicht in der EU und können problemlos bereist werden.

Die Einreisebedingungen können sich ändern. Eventuell wird ein Reisepass nötig. Flugverbindungen könnten sich hier ebenfalls ändern, denn viele Verbindungen werden ja von easyJet bedient. Und die haben ihren Sitz in England.

Auch die Handy-Kosten könnten höher werden, denn die Roamingvereinbarung gilt nur in der EU.

Ändern könnten sich allerdings auch die Bedingungen, zu denen ein Haustier mit einreisen darf.

Mehr Infos zu England nach dem Brexit auf dieser Website der Süddeutschen Zeitung.

Wie läuft der Verkehr in England / Grossbritannien?

Klar, es wird links gefahren. Und, ist das schwer?

Auto mieten in England

Mietet man in Großbritannien einen Wagen, hat das schon mal den Vorteil, dass alles auf der für uns falschen Seite ist. Man wird also ständig daran erinnert, dass etwas anders ist. Gerade das Schalten mit der linken Hand gestaltete sich für mich anfangs unglaublich schwierig.

  • Ich buche meine Mietwagen oft über den ADAC. Ein weiterer Anbieter ist enterprise.
  • Schon zwei Mal habe ich den bumble camper benutzt. Bumble Camper sind ältere Vans, die minimal als Camper ausgebaut sind.
England mit dem Minivan
England mit dem Miet-Van

Mindestalter für das Auto mieten

In der Regel muss man mindestens 21 Jahre sein, um ein Auto mieten zu können. So auch in England.

Mit dem eigenen Auto nach England

Auch mit dem eigenen Auto war ich schon in England. Auch das geht recht gut. Man sollte die Scheinwerfer entsprechend abkleben, damit man den Gegenverkehr nicht blendet. Entsprechende Adapter bekommt man auf der Fähre oder kann sie vorher online bestellen:

Eurolite Scheinwerfer-Adapter/-Umwandler zur Straßentauglichkeit im Vereinigten Königreich, mit deutschen Anweisungen
  • Eurolite Scheinwerfer-Fernlicht-Adapter für linksgesteuerte Fahrzeuge.
  • Für deutsche Autofahrer in Großbritannien. Für Linkslenker-Fahrzeuge zur Straßentauglichkeit in Großbritannien.
  • Einfaches Anbringen.
  • Leicht zu entfernen.

Mit dem eigenen Auto links fahren, fällt in sofern etwas schwerer, weil man gerade auf engen, kurvigen Strassen nicht gut in den Gegenverkehr sieht.

Verkehr in England: Meile vs. Kilometer

Eine Meile sind ungefähr 1.6 km. Entfernungs- und Geschwindigkeitsangaben sind in England / Schottland nur in Meilen. Ausnahme Wales. Hier habe ich auf einer meiner Reisen teilweise Angaben in Kilometer gesehen.

Wie schnell darf man in England / Schottland fahren?

geschwindigkeitsbegrenzung-grossbritannien
Geschwindigkeitsbegrenzung Grossbritannien (England, Schottland)
  • Innerorts 48 Kilometer pro Stunde (30 Meilen)
  • Ausserorts 96 Kilometer pro Stunde (60 Meilen)
  • Autobahn 112 Kilometer pro Stunde (70 Meilen) erlaubt.

Tabelle Meilen/Stunde – Kilometer pro Stunde – Meilen in km Tabelle

Wenn du mit dem eigenen Auto nach England fahrt, dann hast du nicht die Meilenangabe auf dem Tacho, sondern die in km/h. Du kannst dir das folgende Bild herunterladen, ausdrucken und ins Cockpit hängen:

meilen-kilometer-tabelle-england-verkehr
Gratis Tabelle für dein Auto – Umrechnung MPH in km/h – Meilen in Kilometer Tabelle – Download rechte Maustaste > “Bild speichern unter…”

Strassen in England / Schottland

In Schottland und sehr ländlichen Gegenden in England gibt es teilweise Single Track Roads. Dort hat eigentlich nur ein Fahrzeug Platz, alle paar Meter gibt es eine Ausweichstelle, an dem man den entgegen kommenden Verkehr passieren lassen kann.

Im Osten von England gibt es wenig Autobahnen. Dort bin ich bei meiner Reise 2018 nur sehr langsam voran gekommen. Gefühlt fährt man dort von Kreisverkehr zu Kreisverkehr.

Maut (Toll) in London und für einige Brücken und Tunnels.

Eine Autobahnmaut gibt es ausser auf der M6 nördlich von Birmingham nicht. Allerdings gibt es eine “Stadtmaut” für Londons Strassen, die sogenannte Congestion Charge. Auch für bestimmte Brücken und Tunnel wird eine Gebühr erhoben.

Für mich befremdlich: Einige kann man nur online zahlen. Auf der Rückreise von Liverpool vergass ich die Gebühr für die Brückenüberquerung zu bezahlen. Tatsächlich erhielt ich einige Wochen später eine Zahlungsaufforderung über 2 Pfund Maut sowie 40 Pfund Strafe nach Hause. Immerhin durfte ich bei umgehender Begleichung die 40 Pfund Strafe halbieren.

mahnung-merseyflow
Merseyflow Zahlungsaufforderung für vergessene Maut

Es empfiehlt sich hier also die Hinweisschilder genau zu studieren. Auf meinen Reisen wurde auf die Maut immer hingewiesen.

Mehr dazu auch beim ADAC hier: Maut in Grossbritannien.

Besondere Verkehrsregeln in Grossbritannien

  • Gelbe Linien am Strassenrand: Parkverbot
  • Einzelne rote Linie am Fahrbahnrand: Halteverbot zwischen 7:00 und 19:00 Uhr.
  • Doppelte rote Linie am Fahrbahnrand: Absolute Halteverbot.

Bussgelder sind deutlich teurer als in Deutschland. Alkoholgenuss am Steuer sollte man – wie eigentlich überall – sein lassen. Natürlich nicht nur, weil es extrem teuer werden kann.

Wie kann ich Strom, Handy, Smartphone etc. in Grossbritannien laden?

Die Steckdosen in Grossbritannien ist nicht mit unseren Steckern kompatibel. Nicht einmal mit dem Eurostecker. Daher ist ein Adapter unterlässlich. Immerhin ist die Spannung wie bei uns 230 V. So sehen die Steckdosen in Schottland also aus:

steckdose-grossbritannien
Steckdose Grossbritannien (England, Schottland)

Hast du mal keinen Strom auf der Steckdose, dann schau mal neben die Steckdose. Praktisch alle Steckdosen haben einen separaten kleinen Schalter, über den man sie ein- und ausschalten kann.

Ich selbst nutze diesen Adapter, der nicht nur in Grossbritannien funktioniert und gleich noch USB-Anschlüsse mitbringt.

Angebot
SKROSS 1.302930 World Adapter MUV USB
  • Der kompakteste 2–Pol Reiseadapter (kein Schuko-Standard) für Reisende aus aller Welt, wie z.B. UK, USA, Japan, Australien, China, Euro mit 2...
  • "Ausschiebbare 2-Pol-Stecker für Reisen in über 220 Länder, wie bspw. USA, Japan, England, Australien, China, Italien, Schweiz, Deutschland (Euro),...
  • Patentiertes Länderschiebesystem für weltweiten Anschluss
  • "geeignet für den Anschluss von 2-Pol Geräte weltweit "

Weitere Stromadapter für Grossbritannien

Froh war ich bei meiner letzten England-Reise, dass ich auch diese Steckerleiste dabei hatte und damit am Adapter gleich mehrere Geräte mit Eurostecker betreiben konnte:

Wie kann ich nach Grossbritannien reisen?

Auto

Da Großbritannien eine Insel ist, geht die Anreise mit dem Auto nur mit einer Fähre oder huckepack auf dem Zug durch den Eutotunnel mit dem Auto-Reisezug.

Ansonsten stehen Fähren von den Niederlanden, Belgien oder Frankreich zur Wahl.

Auswahl der Fähre

Ich habe meine Fähren über das Portal aferry gebucht. Das hat recht gut geklappt und ich glaube, dass der Preis auch günstig ist. Wie so oft bei Reisen gilt auch hier, je früher man bucht um so günstiger.

Was bei aferry blöd gelöst war: Die Route Calais-Dover wird von zwei Gesellschaften befahren. In meiner Bestätigung, die ich von aferry erhielt, stand nicht dran, welche ich benutzen muss. In der Praxis aber kein Problem, einfach fragen.

Ablauf Fähre

Man fährt ähnlich wie bei einer Autobahnmautstelle an ein Häuschen. Wahrscheinlich anhand der Nummer des Autos sind dort die Daten schon verfügbar. Man zeigt noch seinen Pass vor und bekommt die Unterlagen ausgedruckt. Dabei ist auch ein Aufhänger, auf dem die Abfahrtszeit steht. Diesen hängt man sichtbar an den Rückspiegel. Man bekommt eine Spur zugeteilt, auf die man fährt.

Das Personal auf den Spuren weisst dann auf die Fähre ein.

Ich war bisher immer viel zu früh und konnte einmal ohne Mehrkosten eine frühere Fähre nehmen und musste ein anderes Mal 20 Pfund zahlen. Je nach Auslastung wird das wohl individuell gehandhabt.

Die Fähre am späten Abend ist nach meiner Erfahrung wenig sinnvoll. Inzwischen würde ich eher am Vormittag buchen und mir einfach einen Übernachtungsplatz in der Nähe des Hafens nehmen.

Flugzeug

Es gibt diverse Anbieter, die günstige Flüge nach Großbritannien anbieten. Ich fliege in der Regel mit  easyJet ab Basel. Eine gute Abfragemöglichkeit bietet das Portal goeuro.ch.

Zug

Es gibt diverse Verbindungen, die durch den Eurotunnel gehen und von Eurostar bedient werden, siehe zum Beispiel eurostar.com.

Übrigens

Zug fahren in Großbritannien scheint auf den ersten Blick gar nicht so einfach. Es gibt sehr viel verschiedene Anbieter, was das ganze Recht unübersichtlich macht. Ein gutes Portal ist hier raileasy.co.uk. Dort gibt es auch Sparpreise, die dann wie in Deutschland und der Schweiz nur auf einem bestimmten Zug gelten, aber dafür viel günstiger sind. Ein weiteres Portal, dass dann zum Beispiel auch den Flughafen London Gatwick als Haltestelle drauf hat, ist thetrainline.com. Nach einem kurzen Test scheint thetrainline.com etwas günstiger.

Bus

Auch der Flixbus bringt dich nach Großbritannien. Ob eine Busfahrt von 20 Stunden dein Ding ist, musst du selber entscheiden. Rechtzeitig gebucht ist es mit Preisen um die 50 Euro natürlich attraktiv.

Dokumente für die Einreise nach Großbritannien

Einreise mit ID oder Pass möglich. Ein Visum ist nicht erforderlich. Checke diese Angaben aber nochmal nach, speziell, wenn der Brexit durch ist. Dieser Artikel ist vor dem Brexit entstanden.

Währung

Die Währung ist das Pfund Sterling (GBP)
Genauer Wechselkurs am 25.09.2019
1 Euro = 0.88 GBP
1 CHF = 0.81 GBP

Reiseführer

Reiseführer kannst du dir günstig vorab besorgen, zum Beispiel bei Amazon.

Lonely Planet Reiseführer Schottland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)
  • 556 Seiten - 05.07.2017 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)

Was muss man nach Grossbritannien mitnehmen?

Als Basis für einen Rucksackurlaub kannst du zum Beispiel meine Packliste Wanderausrüstung / Trekking (Download) nehmen. Wenn die Reise bis nach Schottland geht, unbedingt das Kopfnetz nicht vergessen. Es gibt in Schottland kleine, fiese Mücken in den Highlands, die Midges.

Ansonsten regnet es tendenziell in Grossbritannien gefühlt häufiger als in anderen Ländern. Eine gute Regenausrüstung macht daher Sinn. Nach meiner Erfahrung ist das oft nur für wenige Stunden am Tag.

Wie gross ist die Fläche von Grossbritannien?

Großbritannien ist 209’331 km2 groß. Zum Vergleich, Deutschland 357 385 km2.

Wie viele Einwohner hat Grossbritannien?

Großbritannien hat ungefähr 65 Millionen Einwohner. Deutschland 82 Millionen.

Weitere Links

Liverpool

Wanderreisen

Wanderrouten

Wales

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.